© 1994-2018 Hans Stöberl Institut

Kinesiologie
Körperabfrage über den Armtest
Kinesiologie befasst sich mit dem Energiefluss im Körper, mit Stressabbau und Lebensenergieaufbau.
Das Wohlbefinden des Menschen ist abhängig vom freien Fluss der Lebensenergie. Körper, Seele und Geist bilden eine Einheit. Wenn die Lebensenergie frei fließt, ist der Mensch energetisch ausgeglichen und im Gleichgewicht.

Kinesiologie hilft, das Gesundsein zu erhalten, das Leben erfüllter zu gestalten und klarer zu unterscheiden, was den Lebensweg fördert oder behindert. Sie führt zu Ausgeglichenheit, Wohlbefinden und einer neuen Qualität von Lebenslust und Lebensfreude.

Kinesiologie hilft, Lebenseinschränkungen aufzuspüren und den Weg für eine positive Lebensgestaltung freizumachen.

Kinesiologie ermöglicht eine Körperabfrage mit dem Armtest ("Der Körper lügt nicht") zu allen Lebensthemen, ohne Beeinflussung durch den Verstand.



PsychoNeuro-Kinesiologie

PsychoNeuro-Kinesiologie ist in der Psychologischen Kinesiologie das optimale Coaching-Instrument für Lebensprobleme.

PsychoNeuro-Kinesiologie nutzt den Armtest. Emotionaler Stress wirkt sich unmittelbar schwächend auf die Körpermuskeln aus, so dass der Armtest in Verbindung mit gezielter Fragestellung dem erfahrenen Kinesiologen einen Dialog mit dem Unterbewusstsein des
Klienten ermöglicht. So können hiermit Zeitpunkt, Umstände und Ursache eines Konfliktes auf direktem Wege erfragt und durch ein sanftes Verfahren aufgelöst werden.

PsychoNeuro-Kinesiologie nutzt den Dialog mit dem Unterbewusstsein, um tiefe emotionale Stressoren und Blockaden aufzudecken. Solche oft in die frühe Kindheit und Schwangerschaft zurückgehenden Ursachenerlebnisse sind als ungelöste seelische Konflikte meist existentieller Art, "Ich bin nicht sicher", oder emotionaler Art, "Ich bin nicht geliebt".

Lebensprobleme haben eine Ursache. Meist sind es frühe traumatische Erlebnisse, die seelisch nicht verarbeitet werden konnten. Sie sind als Energieblockade im Gehirn verankert und wirken dann belastend in vielen Lebensbereichen.

PsychoNeuro-Kinesiologie kennt die Hilferufe des Körpers. Dies sind Verhaltensauffälligkeiten, Lernblockaden, Persönlichkeitsprobleme, gesundheitliche Störungen, Partnerschaftsprobleme und andere Lebenseinschränkungen. Über den kinesiologischen Armtest und das persönliche Gespräch werden im Dialog mit dem Unterbewusstsein die Ursachenkonflikte aufgedeckt, bewusst gemacht und gelöst.







... für ein "Lieber Leichter Leben"
PsychoNeuro-Kinesiologie ist der Schlüssel zur Ursachenklärung ...



     


PsychoNeuro-Kinesiologie löst Ursachenkonflikte auf sanfte Art. Die Klärung erfolgt im Zellkern. Das Zellbewusstsein bekommt wieder die Information des Heil-Seins.

PsychoNeuro-Kinesiologie führt in der Einzelsitzung, im Coaching und im Gruppenerleben dazu, dass persönliche Potenziale wieder gelebt werden und das Leben wirklich lebenswert wird.